Kreuzfahrt ab Hamburg: 15 Tage mit der MSC Meraviglia über Norwegen bis nach Spitzbergen – nur €999

MSC Meraviglia Kreuzfahrt ab Hamburg bis nach Spitzbergen

Zur besten Reisezeit in Richtung Norwegen bis nach Spitzbergen. Und das am neuen MSC Topschiff – der Meraviglia ab nur €999

Die Kreuzfahrt im Sommer 2018 startet und endet im Kreuzfahrthafen von Hamburg. Von hier aus steuert ihr in Richtung Norden im bis nach Spitzbergen zu cruisen. Die MSC Meraviglia ist das größte Kreuzfahrtschiff Europas und wartet mit zahlreichen Highlights auf. Dazu zählen beispielsweise die berühmten Cirque de Soleil Shows auf See, sowie Promenaden im Innenbereich mit digitalem Himmel!

Direkt zum Angebot


Norwegens Highlights bei einer Kreuzfahrt erleben

Startet eure Kreuzfahrt in Hamburg in die Nordsee. Im Anschluss nehmt ihr Kurs auf Norwegen. Das Land ist bekannt für seine atemberaubende Landschaftspanoramen und Fjorde. Besucht die Hafenstädte Alesund und Tromsø und lasst euch von den historischen und kulturellen Glanzstücken von Longyearben begeistern. Das nächste Ziel ist Europas nördlichster Punkt, das Nordkap. Nutzt die Chance und genießt die Mitternachtssonne sowie den Sonnenuntergang über der Barentssee bevor euer Schiff nachts wieder ablegt. Als nächstes Highlight steht der Geiranger Fjord auf dem Programm. Der 2005 zum UNESCO-Weltnaturerbe gewählte Fjord zählt zu den schönsten Norwegens und wird euch in seinen Bann ziehen.

Weitere Details zu dieser Kreuzfahrt

  • Kreuzfahrtschiff: MSC Meraviglia
  • Reisedauer: 15 Tage
  • Reisezeitraum: Termine zwischen Juni und August 2018
  • Häfen: Hamburg – Ålesund – Tromsø – Longyearbyen – Honningsvåg – Hellesylt – Stavanger – Hamburg

Inklusivleistungen

  • 14 Übernachtungen an Bord des Premium-Plus-Schiffs MSC Meraviglia
  • Vollpension an Bord wie beschrieben
  • Deutschsprachiger Gästeservice an Bord

Direkt zum Angebot

Der Beitrag Kreuzfahrt ab Hamburg: 15 Tage mit der MSC Meraviglia über Norwegen bis nach Spitzbergen – nur €999 erschien zuerst auf Kreuzfahrtwelle.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.